Die 18. Münchner AIDS- und COVID-Tage fanden vom 25. bis 27. März 2022 als Präsenzveranstaltung statt.

Der Kongress war ein voller Erfolg und wurde geprägt durch engagierte Diskussionen, aktuelle Vorträge zu den Fachthemen sowie zu den Auswirkungen des Krieges in der Ukraine.  Auf der Webseite des Veranstalters erhalten Sie weitere Informationen, hier können Sie beispielsweise den hochkarätig besetzten Podcast zu COVID 19 nachhören. Angemeldete Teilnehmer können mit dem per Email erhaltenen Passwort ausgewählte Vorträge downloaden bzw. nachlesen.

Danke an alle für ihren Besuch und bis zum nächsten Mal!

 

 

 

Save the Date

Vom 23. bis 25. März 2023 findet der 11. Deutsch-Österreichische AIDS-Kongress in Bonn statt.

 

 

 

SARS-CoV-2 und Covid-19: Wissenschaftliche Publikationen

Nach 649 täglichen Updates für Kollegen, Wissenschaftler und interessierte Laien wurde die Arbeit an https://covidreference.com/

am 7. Januar 2022 beendet. Dank gebührt Christian Hoffmann, Rob Camp und Bernd Sebastian Kamps dafür, diese kostenlose Webseite ins Leben gerufen zu haben, als die COVID-19-Pandemie ihren bestürzenden Anfang nahm, und diese zeitraubende und wichtige Aufgabe fast zwei Jahre lang weitergeführt zu haben.

 

Der neue HCV Drug Finder 2021/22 ist da!

Bitte beachten Sie, dass der HCV Drug Finder ausschließlich an medizinisches Fachpersonal (z.B. Ärzte) ausgegeben werden kann.

Wenn Sie den HCV Drug Finder 2021/22 erhalten möchten, senden Sie bitte eine E-Mail an HCV-DF@MUCresearch.de .

Mit der E-Mail erklären Sie sich damit einverstanden, dass die MUC Research Ihre Anfrage an die unterstützenden Firmen weiterleitet und diese ggf. Kontakt mit Ihnen aufnehmen.

Der Interaktionsfinder

Um mögliche Interaktionen zwischen antiretroviralen Substanzen und einer nötig gewordenen Begleitmedikation schnell und unkompliziert einschätzen zu können, hat die Firma MUC Research ein Tool in Form einer A3-Tischauflage erstellt.

Diese Übersicht zeigt Interaktionen der ART mit Wirkstoffen aus häufigen Behandlungsbereichen wie z.B. Herzinsuffizienz, Diabetes, Depression, Osteoporose auf. Die Hinweise sind nach einem eingängigen Ampelsystem gegliedert.

Sie können den Interaktionsfinder hier herunterladen, unter Beachtung unserer Datenschutzerklärung,

oder wenden Sie sich an info@mucresearch.de.

Der HIV DRUGFINDER 2020 ist da!

 

Unverzichtbarer Begleiter für die HIV-Behandlung: Der HIV Drugfinder bietet eine Übersicht der verfügbaren HIV-Medikamente zur schnellen Orientierung. Neben der Tagesdosierung und den Anwendungsvoraussetzungen sind in den Faktenboxen wichtige Informationen zu den jeweiligen Präparaten zusammengefasst.

Falls Sie die Zusendung eines Exemplars wünschen, wenden Sie sich bitte an info@mucresearch.de