SARS-CoV-2 und Covid-19: Wissenschaftliche Publikationen

April 2020: Die Covid-19-Pandemie hat starke Einschnitte im öffentlichen Leben gebracht. Während Forscher weltweit Erkenntnisse über Infektionswege und Therapiemöglichkeiten sammeln und nach Lösungen zur Eindämmung von SARS-CoV-2 suchen, werden die meisten geplanten Fachtagungen und Kongresse in der ersten Hälfte des Jahres 2020 abgesagt oder auf virtuelle Schauplätze verlegt. Siehe auch zu den Münchner AIDS- und Hepatitis-Tagen weiter unten.

Die Welt der Virologen und Infektiologen verändert sich gerade in rasendem Tempo. Bleiben Sie über die wichtigsten wissenschaftlichen Entwicklungen informiert mit einem Kompendium, das von Dr. med. Bernd Sebastian Kamps und Prof. Dr. med. Christian Hoffmann erstellt wurde und fortlaufend aktualisiert wird. Ergänzend hierzu ein Literaturdienst mit den „Daily Top 10 Papers“.

Dieses Textbuch wie auch die der Literaturauswahl sind kostenlos zugänglich unter https://covidreference.com/

 

Der Interaktionsfinder

Um mögliche Interaktionen zwischen antiretroviralen Substanzen und einer nötig gewordenen Begleitmedikation schnell und unkompliziert einschätzen zu können, hat die Firma MUC Research ein Tool in Form einer A3-Tischauflage erstellt.

Diese Übersicht zeigt Interaktionen der ART mit Wirkstoffen aus häufigen Behandlungsbereichen wie z.B. Herzinsuffizienz, Diabetes, Depression, Osteoporose auf. Die Hinweise sind nach einem eingängigen Ampelsystem gegliedert.

Sie können den Interaktionsfinder hier herunterladen, unter Beachtung unserer Datenschutzerklärung,

oder wenden Sie sich an info@mucresearch.de.

Der HIV DRUGFINDER 2020 ist da!

 

Unverzichtbarer Begleiter für die HIV-Behandlung: Der HIV Drugfinder bietet eine Übersicht der verfügbaren HIV-Medikamente zur schnellen Orientierung. Neben der Tagesdosierung und den Anwendungsvoraussetzungen sind in den Faktenboxen wichtige Informationen zu den jeweiligen Präparaten zusammengefasst.

Falls Sie die Zusendung eines Exemplars wünschen, wenden Sie sich bitte an info@mucresearch.de

HCV drug finder

Hepatitis-Therapiemöglichkeiten auf einen Blick: Ein Download für den HCV Drugfinder 2018 ist hier verfügbar. Unsere Daten werden regelmäßig auf Schadsoftware geprüft; dennoch sind die Daten nach erfolgreichem Download vom Empfänger zu prüfen.

Größe der Datei: 360 KB

Aufgrund der rasanten Entwicklungen der vergangenen Woche im Zusammenhang mit dem Coronavirus (SARS-CoV-2) sowie einer behördlichen Allgemeinverfügung des Bayerischen Staatsministeriums für Gesundheit und Pflege zum Verbot für große Veranstaltungen mussten die vom 27. bis 29. März 2020 geplanten 18. Münchner AIDS- und Hepatitis-Tage bedauerlicherweise abgesagt werden.

Die Gesundheit aller Kongressteilnehmer hat für die Veranstalter höchste Priorität, und sie hoffen auf Ihr Verständnis für diese schwierige Entscheidung.

Es wäre schön, Sie bei den nächsten Münchner AIDS- und Hepatitis-Tagen begrüßen zu dürfen!